Die letzten Kolumnen

Alle Kolumnen
 
 

Pausen nutzen, Kraft tanken

Der späte Sommerferientermin in Niedersachsen sorgt für merkwürdige Effekte. Nach gerade drei Wochen Ferienzeit haben schon der DFB-Pokal und die neue Bundesliga-Saison im Fußball begonnen. Die eine Hälfte Hannovers hat während der letzten 19 Tage das Maschseefest genossen, hat Urlaub in der Stadt gemacht. Die andere verpasst jetzt, Hannover 96's Einstieg in die neue Saison lautstark zu unterstützen. Zu diesem Teil gehöre ich leider auch. Ich muss aus dem Urlaub in den Bergen mitfiebern. Diese Pause ist nötig, denn ab September ist sehr viel zu tun.
mehr...

 
 

Weichen gestellt – auch in der Sommerpause!

Irgendwie hat man das Gefühl, fast ganz Hannover genießt gerade die Sommerferien. Auch die Politik macht Sommerpause. Das heißt aber nicht, dass nichts los wäre. Ich meine nicht nur das frisch eröffnete Maschseefest, das sehr viele Menschen aus nah und fern anzieht. Viele für uns bedeutsame Themen laufen natürlich intensiv weiter. Verwaltung und Fraktionsspitzen des Rates haben sich bereits zu mehreren Sondersitzungen getroffen. mehr...

 
 

Konsolidieren und investieren – das ist kein Widerspruch!

Hannover wächst. Schon seit einigen Jahren steigt die Bevölkerungszahl. Mittlerweile sind 4.000 bis 5.000 neue Bürgerinnen und Bürger pro Jahr Normalität. Das erfordert Investitionen in die Infrastruktur. Wir brauchen mehr Betreuungsplätze, zusätzliche Schulklassen und sogar neue Schulen. Auch die Zuwanderung aus dem Umland, aus anderen Bundesländern und aus dem Ausland führt dazu, dass unsere Einrichtungen mehr Platz und eine bessere Ausstattung benötigen. Viele der neu Hinzugezogenen suchen Wohnraum, Ausbildungsplätze in Betrieben und Hochschulen. mehr...