Offene Ateliers | Künstler in der List

Schostok beim Rundgang durch die Ateliers
 

Am Sonntag, 1. November, öffneten elf Künstlerinnen und Künstler aus der List ihre Ateliers für Kunstfreunde. Einen Tag lang könnte man in lockerer Atmosphäre über Kunst und Kultur ins Gespräch kommen. Stefan Schostok ist zum wiederholten Male durch die Ateliers gegangen und hat sich mit vielen, einigen mittlerweile guten Bekannten, unterhalten.

 
    Heide Beußer, Hans-Jürgen Meißner und Christoph Carbeney
    Heide Beußer, Hans-Jürgen Meißner und Christoph Carbeney (Malerei und Garfik) im Gespräch.
    Eva Maria Stockmann (Zeichnungen)
    Eva Maria Stockmann (Zeichnungen) spricht mit Stefan Schostok über ihre Bilder.
    Torsten Paul (Zeichnungen, Malerei und Skulpturen)
    Torsten Paul (Zeichnungen, Malerei und Skulpturen) öffnete sein Atelier allen Interessierten.
    Dietling Preiß (Künstlerin), R.F. Myller (Malerei), Heide Beußer, Stefan Schostok.
    Dietling Preiß (Künstlerin), R.F. Myller (Malerei), Heide Beußer, Stefan Schostok.

     


    Kommentar schreiben

    Netiquette
     

    Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
    Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

    Senden
     

    Netiquette

    Schließen
     

    Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

    Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.